FANDOM


Werft Werft
Logo Galaktisches Imperium
Ulyna Leartan
Ulyna1
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

Rot

Augenfarbe:

Hellbraun

Körpergröße:

1,70 m

Biografische Daten
Geburtsdatum:

tba

Geburtswelt:

Calna Muun, Agamar

Posten/Tätigkeit:

Medic

Rang:

tbd

Einheit:

Harpyien

Teilstreitkraft:

Sternjägerkorps

Fraktion(en):

Galaktisches Imperium

Admina
RS-Gruppe(n):

Harpyien

Spieler:

Kie

Ulyna Leartan ist eine der Harpyien-Staffel neu zugeteilte Pilotin, die zusätzliche Qualifikationen als Sanitäterin und Ärztin besitzt.

LebenslaufBearbeiten

Das Leben von Ulyna in der Hauptstadt Agamars, Calna Muun, war den Umständen entsprechend gut. Als Tochter des mittelständischen Betreibers einer lokalen Ladenkette für frische Lebensmittel aus dem Bil Da'Gari-Ozean hatte sie kein schlechtes Leben. Die Wohngegend ihrer Familie hatte zwar immer mal wieder unter randalierenden Gangs von Rodianern zu leiden, die Nachkommen einer der vielen Wellen von Flüchtlingen, die während der bewegten Geschichte des Planeten hier gestrandet waren, doch abgesehen von einigen Vorurteilen hatte auch dies wenig Auswirkungen auf ihr weiteres Leben.
Die Existenz eines Raumhafens in Calna Muun erlaubte es Ulyna, alleine durch die Erzählungen von Reisenden einen etwas weiteren Horizont zu entwickeln als der Durchschnitt der Bewohner Agamars. Mit diesem Hintergrund schrieb sie sich an der agamarischen Universität für die Bereiche Medizin und Xenobiologie ein. Die Uneinigkeit mit ihren Eltern ob der Nutzens dieses Studiums waren der Grund, wieso sie in diesem Bereich anfangs langsam vorankam, da sie sich ihren Lebensunterhalt plötzlich selbst verdienen musste. Die Jobs während ihrer Studienzeit waren die Führungen von Touristenfahrten durch die Binkawälder und am Ozeangrund ebenso wie Kellnern in einem gehobenen Restaurant in Raumhafennähe. So wäre ihr Leben wie das vieler Studenten einfach dahingeflossen, hätte sie nicht ein Stipendium des imperialen Militärs erhalten. Damit einher ging der Wechsel zur Flottenakademie, wo die junge Medizinerin das in sie gesetzte Vorschussvertrauen nicht enttäuschte. Ihre Noten in Medizin, Notfallchirurgie und Xenobiologie waren durchwegs gut, herausragend war der selbstgewählte Fachbereich der Xenotoxine.
Im militärischen Bereich erhielt sie die normale Grundausbildung, zudem eine Ausbildung als Pilotin, die sie mit guten Ergebnissen abgeschlossen hatte.

UlynaPriv

Ulyna Privat

CharakterBearbeiten

In Arbeit

FähigkeitenBearbeiten

In Arbeit

Familie und BekannteBearbeiten

In Arbeit

KameradenBearbeiten

In Arbeit

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki