FANDOM


Logo Galaktisches Imperium

Senah Ponex
Senah ponex
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Körpergröße:

1,75 m

Biografische Daten
Geburtsdatum:

88 NSY

Geburtswelt:

Stadt Kolophon, Ione, Anoat-Sektor

Posten/Tätigkeit:

Imperiale Missionarin (ehem.)

Meister/Ausbilder:

Anaxim Andros

Schüler/Lehrling:

Par-Meni-Des

Einheit:

1001ste Sturmtruppen-Division (ehem.)

Teilstreitkraft:

Imperiale Armee (ehem.)

Fraktion(en):
Admina
RS-Gruppe(n):

Sturmtruppen

Spieler:

NSC (Jahal)


Senah Ponex war eine Imperiale Missionarin zur Zeit des Sith-Imperialen Krieges. Sie diente als zivile Militärseelsorgerin und später paramilitärische Auxiliarin und wurde während des Krieges zur 1001sten Sturmtruppen-Division unter General Ora Onore abkommandiert.

Während der Operation in Vorbereitung der Schlacht von Coruscant während der letzten Wochen des Sith-Imperialen Krieges erhielt ihre Freundin Sarogah Typ ein eigenes Kommando, aber rebellierte kurze Zeit später. Sie gründete eine sektierende Widerstandszelle, der sie den Namen Typeer gab und rekrutierte Senah dafür.

LebenslaufBearbeiten

Senah Ponex jung

Senah vor einem ihrer musikalischen Auftritte während einer Abschlussfeier.

Senah Ponex wurde in der Stadt Kolophon auf dem Planeten Ione im Anoat-Sektor geboren. Da die Imperiale Mission auf ihrem Planeten Aufbauhilfe leistete, bedrängten ihre Eltern die Missionare, Senah mitzunehmen. Sie wurde zur Missionarin ausgebildete und für viele Jahre arbeitete sie für die Imperiale Mission als Lehrerin. Dadurch kam sie auch in Kontakt mit einer damals jungen Par-Meni-Des, da sie bei der Naturkatastrophe auf Borosk aushalf und die junge Cereanerin entdeckte und in die Mission nahm. Sie wurde also ihre Lehrerin.

Ihr Leben war immer ein friedliches gewesen; sie musizierte gern, war Rhapsode und Liedermacherin. Doch zunehmend häfig wurde sie während der 120er NSY in den Äußeren Rand entsandt. Die Erfahrungen auf den harschen Welten mit unbarmherzigen Einwohnern härmte sie ab. Über die Jahre wurde sie härter und kälter, stieß ihre Lieben von sich weg, sandte Par-Meni-Des in die Imperiale Armee und folgte selbst kurze Zeit später. Sie blieb immer Teil der Imperialen Mission, aber bat um eine Versetzung in die kämpfende Truppe. Dann brach der Sith-Imperiale Krieg aus.

Sie war wie Sarogah Typ eine Schülerin Anaxim Andros' und wurde eine der ersten Rekruten der 1001sten Division. Sie war eines der Gründungsmitglieder des Milet-Teams, aber niemals Teil der kämpfenden Truppe. Sie war als Mädchen für alles, als Militärseelsorger, aber auch Munitionierer und in Notsituationen kämpfende Einheit. Während einer Kampagne auf Balmorra verteidigte Ponex allein erfolgreich eine vorgelagerte Stellung für mehrere Stunden bis Entsatz eintraf. Seither hinkt sie in manchen Momenten leicht. Während des Kriegs freundeten sich Ponex und Typ an.

Senah Ponex blond

Senah hegt zunehmend Zweifel an ihren Loyalitäten für Typ.

Als Typ von ihrer Versetzung nach Korriban zurückkam, bemerkte sie jedoch starke Veränderungen in der alten Freundin. Typs Studium von Machttraditionen ließ diese an Reinkarnation glauben, weswegen sie von Ponex verhöhnt wurde. Zum Kriegsende wurde Typ zum Captain befördert und erhielt ein eigenes Kommando außerhalb der 1001sten.

Nur wenige Monate später wurde Ponex erfolgreich für die Typeer rekrutiert. Seit einiger Zeit hegt Senah jedoch Zweifal am geistigen Zustand ihrer Anführerin, so dass sie Alternativen sucht.

Hinter den KulissenBearbeiten

  • Der Charaktername ist ein Wortspiel auf den altgriechischen Philosophen Xenophanes und dessen Leben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki