FANDOM


SuperAntares SuperAntares


Die Reviewer (auch das Review-Team) sind in der Star Wars Rollenspiel Allianz dafür zuständig, die kreative Arbeit der Spieler und Rollenspielleiter im Rahmen des Epochenwechsels von der bekannten Neue Republik- in die weniger vertraute Legacy-Ära zu unterstützen. Sie überprüfen, genehmigen oder schlagen korrigierend vor ("reviewen" also).

GeschichteBearbeiten

Früher die JaNiKat-Kommission ("Jahal, Nirwan, Katsu"-Kommission) genannt, ist das Team während der Übergangszeit des Rollenspiels in die Legacy-Ära dafür verantwortlich Charaktere und Hintergrundmaterial zu prüfen, abzusegnen oder entsprechende korrigierende Hinweise zu geben. Juli 2010 erfolgte die Umbenennung in Reviewer bzw. Review-Team, die Ablösung von Nirwan durch Kimiya sowie eine Veränderung der Arbeitsweise.

AufgabeBearbeiten

Es wird geprüft, ob die Ideen der jeweiligen Spieler in das Gesamtbild der Ära und unseres Rollenspiels passen, in sich stimmig sind und ob ihnen eine gewisse Spiellogik zu Grunde liegt. Wenn notwendig wird das Team Änderungsvorschläge darbieten, weitere Maßnahmen anraten und schlußendlich die Entwürfe absegnen oder verwerfen. Die Überprüfung ist Voraussetzung für das offizielle Inkraftreten der Charaktere/Hintergründe in unserer Rollenspielallianz. Richtlinien für eine möglichst erfolgreiche Anmeldung finden sich hier.

Das Team ist hier direkt per E-Mail erreichbar oder alternativ im SWRA-Forum!

ListenBearbeiten

Bei Änderung der Listen bitten wir euch, dass ihr das aktuelle Datum beifügt, so dass der Stand der Artikelsortierung immer ersichtlich ist.

Zu PrüfenBearbeiten

Letzte Änderung: 4. Juli 2011

  • Gag - SC für die Schwadron Schwarzer Skorpion -- Lee 03. Mai 2010
  • Samala Jenth - SC für die Hornet -- Lee 22. Juni 2010
  • Projekt Amitey Corporation:
    • Tennamon Prime
    • Amitey Corporation
    • Amitey Corporation Institut für angewandte Wissenschaften
    • Black Widow Company
    • Kommentar: So, die Überarbeitung des ganzen ist jetzt soweit eigentlich fertig. - Einzig die Geschichte der Black Widow Company fehlt eigentlich noch, aber angescihts der Temperaturen derzeit, will ich mich da noch nicht ransetzen. Die ist aber eh nur Fluff. Geht das ganze jetzt so in Ordnung? Oder ist die Größe und Bewaffnung der BWC immer noch zu stark eurer Meinung nach? Die Amitey Corporation habe ich ja, wie gewünscht, auf ein planetares Unternehmen zusammengeschrumpft. Bei Fragen stehe ich euch natürlich zur Verfügung. :) ~ MfG aya 16.07.2010
  • Isarin Ethulan - SC für die neuen Harpyien. -- Daron 25. September 2010
  • Dsav'araug'neuhnir - SC für die Legacy-Harpyien (Anmerkung: Rang wird später noch in Abstimmung mit der Staffelhierarchie der Harpyien gefunden.) -- Lui 26. Februar 2011
  • Dsav'icaia'nerenje - SC für die Legacy-Harpyien -- Lee 2. März 2011
  • Jandreus Tyr - Der Artikel wurde bereits größtenteils genehmigt, doch waren noch die konventionellen Fähigkeiten zu ergänzen. Hiermit werden sie zur Prüfung nachgereicht. -- Lui 4. Juli 2011

GenehmigtBearbeiten

Letzte Änderung: 1. März 2011

  • Leon Faria - Nochmal über den Rang nachdenken, ob nicht niedriger einzustufen (da "Beginner"-Char für neue Zeit), und die Black Sun wird man nicht so leicht los, da könnte noch ein Nachspiel rein (Leon schien ja ziemlich in die Unterwelt involviert zu sein, und dann plötzlich ins Militär der Regierung? Da dürften sich einige bedroht fühlen); ansonsten Lebenslauf i.O. --Daritha 17:54, 26. Aug. 2009 (UTC)
  • Haus Dsav - Verknüpfung mit den Fels und Gouverneursposten vertretbar--Daritha 17:54, 26. Aug. 2009 (UTC)
  • Darth Scornt - Zur Zeit ist nur eine Genehmigung als NSC möglich. Spätere Überarbeitungen des Konzeptes, sowie Entwicklung von Fraktionsstrukturen könnten eine erneute Prüfung erforderlich machen --NirwanT 21:21, 2. Sep. 2009 (UTC)
  • CeeDee - Soweit Geschichte, Fähigkeiten und Charakter in Ordnung. --NirwanT 23:57, 2. Sep. 2009 (UTC)
  • Abbey - So genehmigt. --NirwanT 18:21, 11. Sep. 2009 (UTC)
  • Jestarx - Genehmigung mit Berücksichtung des Vorbehalts durch den Autor, dass das Konzept noch weiteren Änderungen unterliegen könnte. --NirwanT 10:46, 3. Nov. 2009 (UTC)
  • Nori Lah - Genehmigt. Die von der Kommission angesprochenen Punkte wurden durch den Autor ergänzt. --NirwanT 10:46, 3. Nov. 2009 (UTC)
  • FarStar-Klasse Eskortträgerschiff - Genehmigt. Kein weiterer Kommentar nötig.--Jahal 17:47, 3. Feb. 2010 (UTC)
  • Wayfarer-2 Klasse Frachter - S.o.--Jahal 17:47, 3. Feb. 2010 (UTC)
  • Lelila Endeel - Genehmigt. "Charakter" muss noch ergänzt werden.--Jahal 15:26, 14. Mär. 2010 (UTC)
  • BSY-100 Vigo - Genehmigt.--Jahal 15:26, 14. Mär. 2010 (UTC)
  • Duaan Khobbo - Genehmigt.--Jahal 15:26, 14. Mär. 2010 (UTC)
  • Jeran Torayen - neben einer technischen Antiquiertheit auch eine sprachlich/kulturelle einbringen (Stichwort High Galactic), ansonsten ok. Bekanntschaften ergänzen!--Jahal 06:04, 22. Jun. 2010 (UTC)
  • Zamu Kux - Wegen der optischen Ähnlichkeit der Sonnengardisten zu den Imp. Ehrengardisten beim Bildmaterial aufpassen, sonst passt's so.--Jahal 06:04, 22. Jun. 2010 (UTC)
  • Jandreus Tyr - Den Schnauzer immer gut stutzen. ;) Fähigkeiten ergänzen!--Jahal 06:04, 22. Jun. 2010 (UTC)
  • Ji-Ji Heeks (20.07.10) - Änderungen umgesetzt, genehmigt. - Allisea 21:33, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Zii Tharke (20.07.10) - Genehmigt. Auf Wunsch können noch ein paar im Laufe des Review-Prozess aufgekommene Verbesserungsvorschläge genannt werden. - Allisea 21:33, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Jazeel Mir'ail (01.03.11) - mit Vorbehalt (d.h. dass die Genehmigung erst dann gilt und ausgeführt wird, wenn die genannten Punkte erledigt und durch das Review-Team als umgesetzt anerkannt wurden.): Die Schilderung zum Kampf mit den Jedi muss etwas abgeändert werden, da Jedi in dem Sinne keine eigenen Streitkräfte unterhalten. Stattdessen: ...eine vollwertige Allianzpatroullie, womöglich in Kooperation mit einem oder zwei Jedi an Bord... - Auf Wunsch können noch ein paar im Laufe des Review-Prozess aufgekommene Verbesserungsvorschläge genannt werden. - Allisea 21:33, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Tashora Ashon (01.03.11) - mit Vorbehalt (d.h. dass die Genehmigung erst dann gilt und ausgeführt wird, wenn die genannten Punkte erledigt und durch das Review-Team als umgesetzt anerkannt wurden.) - Charakter gelöscht. - Allisea 13:24, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Vial Paax (04.05.11) Genehmigt. Empfehlung umgesetzt. - Allisea 13:24, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Jenara Pryll (22.05.11) - mit Vorbehalt (d.h. dass die Genehmigung erst dann gilt und ausgeführt wird, wenn die genannten Punkte erledigt und durch das Review-Team als umgesetzt anerkannt wurden.): Die Entdeckung durch Fel höchstpersönlich muss umformuliert werden, dass dieser Vorgang Teil eines Standardvorgehens bei den Imperialen Rittern wird. (Die eigentliche Entdeckung erfolgt i.d.S. durch jemand anderen, die Einsetzung ritualisiert durch den Imperator selbst.) - Auf Wunsch können noch ein paar im Laufe des Review-Prozess aufgekommene Verbesserungsvorschläge genannt werden. - Allisea 21:33, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Shariz Ashan (22.05.11) Genehmigt und als solches kategorisiert. Auf Wunsch können noch ein paar im Laufe des Review-Prozess aufgekommene Verbesserungsvorschläge genannt werden. - Allisea 21:33, 22. Mai 2011 (UTC)
  • Shaali Monn (18.10.11) Genehmigt und als solches kategorisiert. Auf Wunsch können noch ein paar im Laufe des Review-Prozess aufgekommene Verbesserungsvorschläge genannt werden. - Allisea 17:11, 18. Okt. 2011 (UTC)

ZurückgestelltBearbeiten

Letzte Änderung: 20. Juli 2010

  • XQ9 Raumstation (20.07.10) Da sich für dieses Konzept noch keine konkrete Verwendung abzeichnet, wird es vorerst zurückgestellt. Wir haben im Review-Team entschieden, dass wir nicht pauschal Non-Canon-Konzepte 'auf Halde' legen wollen, nach denen noch kein Bedarf entsteht. Diese Entscheidung steht nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund, dass in der Zeit zwischen Entstehung und Anwendung ebensogut im regulären Canon auch passende Möglichkeiten geschaffen werden könnten, die bevorzugt werden sollten. Das Konzept ist insofern auf Eis gelegt und kann bei Auftreten von wirklichem, konkretem Bedarf erneut zur Prüfung vorgelegt werden. - An dieser Stelle seien auch die uns bis dahin aufgefallenen Punkte erwähnt, die einer Genehmigung aus aktueller Sicht noch im Wege stünden: 1. Die Telgorn Corporation soll die Raumstation angeblich herstellen, was zum Portfolio der Canon-Firma auch zu passen scheint. Allerdings ist im Artikel vermerkt, dass sie dem Tenloss-Syndikat angehört. In der Wookieepedia findet sich dazu kein Hinweis. 2. Außerdem ist beschrieben, dass die Raumstation breite Verwendung findet und zahlreich zum Einsatz gekommen ist. Bei einer fiktiven (Non-Canon) Raumstation ist das nicht angebracht und sollte in der Formulierung abgeschwächt werden. 3. Der im Artikel als Quelle referenzierte Artikel bei Wizards of the Coast ist nicht auffindbar und kann daher auch nicht bewertet werden. - Eine entsprechende Kategorisierung in der SWRApedia folgt noch. - Lee
    • Der Artikel wurde nach SWRApedia:Review/XQ9 Raumstation verschoben. Eine Weiterleitung wurde am Originalplatz gesetzt sowie ein entsprechender Vermerk, der auf die Kanonizität hinweist.--Jahal 07:54, 21. Jul. 2010 (UTC)

AbgelehntBearbeiten

Letzte Änderung: 27. September 2009

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki