FANDOM


Chiss.jpg

Zwei Mitglieder des Hauses Dsav in der Betrachtung einer Kunstskulptur.

Die Familie Dsav stellt um 128 NSY eines der adligen, aber nichtherrschenden Häuser in der Chiss-Aszendanz. Neben den imperialen Sternjägerpiloten Dsav'icaia'nerenje und Dsav'araug'neuhnir gehört ihr als einflussreichste Persönlichkeit der Gouverneur der Kolonialwelt Oyokal, Dsav'rena'tolen, Kernname: Vrenat, an. Der Onkel beider Flieger und Führer des Hauses ist somit ebenso Mitglied im Kabinett.

GeschichteBearbeiten

Die Geschichte der Dynastie ist in ihrer jüngeren Vergangenheit eng mit der von Baron Soontir Fel und seinen Nachkommen verknüpft. Ein Vorfahr, Dsav'aalk'reshtel, machte vor 20 NSY an der Militärakademie auf Rhigar die Bekanntschaft von Davin Fel, dem erstgeborenen Sohn des zuvor erwähnten Barons, um über ihn Zugang zu der Hausphalanx des aus der Chiss-Aszendanz verbannten Syndic Mitth'raw'nuruodo zu erhalten und sich dessen Imperium der Hand anzuschließen.

Der mit einem Geächteten geteilte Weg bedeutete eine ernsthafte Beschädigung der Familienehre. Beinahe ein Jahrzehnt lang litten die in der Aszendanz verbliebenen Dsavs unter dem Entschluss von Vaalkr, bis das Imperium der Hand von der Bildfläche verschwand und Soontir Fel fortan eine bedeutende Position in der Vorgeschobenen Verteidigungsflotte der Chiss bekleidete. Seine Worte und Taten halfen den guten Leumund des Hauses Dsav wiederherzustellen, worauf nach Vaalkr auch die komplette Familie begann, aus Dankbarkeit an der Seite der Fels zu wandeln.

38 NSY ließen sich Angehörige des Hauses auf Bastion nieder. In den darauf folgenden Dekaden genoss Generation um Generation die Vorteile einer Ausbildung sowohl im remanenten Imperium als auch in der Chiss-Aszendanz, um in beiden Reichen eine Laufbahn anstreben zu können und letztendlich nie die heimischen Wurzeln zu verlieren.

CharakteristikaBearbeiten

Im großen Umfang hat sich die Familie auf dem Planeten Oyokal angesiedelt, betreibt Massenfischzucht und besitzt Gewicht in der örtlichen Politik, so dass man den Hauptsitz des Hauses auf dieser Welt finden wird. Eine Minderheit ist inzwischen auf Bastion heimisch geworden.

Ein Blauton, der dem an einem Peko-Peko gleicht, ist die Erkennungsfarbe des Clans.

Bekannte MitgliederBearbeiten

Hinter den KulissenBearbeiten

Der Artikel dient als Hintergrund für die Charaktere der Spieler Lui (Varaugn) und Kimi (Vicaia) im Rahmen des Rollenspiels der Harpyien (Legacy-Ära).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki