FANDOM


Logo Galaktisches Imperium

Eos Thanasis
Galaktisches Imperium
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Männlich

Haarfarbe:

Braun mit einzelnen blonden Strähnen

Augenfarbe:

Blau

Körpergröße:

1,70 m

Biografische Daten
Geburtswelt:

Muunilinst

Posten/Tätigkeit:

Soldat

Rang:

Imp rang brust rot Private First Class

Auszeichnungen:

Medal of Horror

Einheit:

309te Sturmtruppen-Division

Fraktion(en):

Galaktisches Imperium

Admina
RS-Gruppe(n):

309te

Spieler:

Heph (aka. HtFox)

Eos Thanasis (TK-8159) war ein Sturmtruppler der Imperialen Armee zur Zeit des Sith-Imperialen Krieges. Nach Befriedung des Planeten Ord Mantell wurde er unter das Kommando von General Fausts 309ten Division gestellt, um im dortigen Armee- und Ausbildungszentrum Dienst zu tun. Nach bestandener Grundausbildung wurde er zum Private befördert und unter das Kommando von Sergeant Sek Vertec gestellt.

Er ist ein aufgeweckter, manchmal trotzköpfiger junger Man, der seinen Platz und eine Karriere in den Reihen der Imperialen Sturmtruppen sucht.

LebenslaufBearbeiten

Frühe KindheitBearbeiten

Eos wurde in einer Menschlich Enklave auf Muunilinst als Sohn eines Baudroidenführers (Argyris) und einer Köchin (Eleni) geboren und war lange Zeit ein glückliches Kind.

Im Alter von 6 Jahren kam er in eine Schule, wo die ersten Probleme auftraten. Als eines der wenigen Nicht-Muun Kinder wurde er schnell zum Ziel gröbsten Mobbings. Auch hinkte er in Mathematik seiner Klasse oft hinterher (da Muun lebende Taschenrechner sind) obwohl seine Leistung für einen Menschen ordentlich war.

Ausgeglichen wurde es mit seiner Sportlichkeit und einem Talent für das Handwerk. Auch schloss er sich einer kleinen Bande Menschenkindern an, die einen Teil der Enklave für sich beanspruchten und im ständigen Streit mit Banden anderer Spezies standen.

JugendBearbeiten

In der Schule den Klassenkameraden immer noch hinterher hinkend, baute Eos seinen handwerklichen und sportlichen Vorsprung aus. Auch Zuhause zeigte er großes Geschick, wenn er Vater oder Mutter helfen durfte.

Im Alter von 14 geriet er aber immer öfter auf die schiefe Bahn. Angefangen mit Taschendiebstahl und Prügeleien bewegte er sich schnell in Richtung Schläger, was schlussendlich in einem Einbruch gipfelte, bei dem er gefasst wurde.

Die enttäuschten Eltern bestraften ihn hart und schrieben ihn bei der Freiwilligen Feuerwehr der Enklave ein. Hier erfuhr Eos zum ersten mal echte Disziplin aber auch Kameradschaft, als er sich mit den älteren durchweg Menschlichen Jugendlichen in eine Einheit fügte.

Als er im Alter von 17 die Schule beendete, trat er in den väterlichen Betrieb ein und begann eine Lehre zum Abriss-Ingenieur Welche er 3 Jahre später beendete.

Frühe 20erBearbeiten

Rüstung eos

Eos' schwere BB-23-Blasterkanone.

Später ging es der Firma des Vaters immer schlechter und als dieser dann auch noch schwer erkrankte, häuften sich schnell die Rechnungen auf dem Tisch der Familie. Nachdem 6 Monate so vergangen waren, traten die Verpflichtungsklauseln in den Credit-Verträgen in Kraft, so das Eos automatisch zu den Imperialen Truppen eingezogen wurde. Heimlich hatte er sowieso schon mit dieser Option geliebäugelt und so machte er sich ohne Widerspruch auf den Weg zur Akademie, weg von Muunilinst.

CharakterBearbeiten

Eos kann recht aufbrausend sein. Vorsichtig sollte man aber werden, wenn sein Zorn danach ins kalt Berechnende umschlägt. Auf seine Kameraden gibt er gut acht und verzeiht auch so manches Missgeschick.

Wegen seiner Jungendjahre hat er eine leichten Speziesismus entwickelt bei dem er wenige ausgewählte Ausnahmen macht. Gerade gegen Muun und andere als, insgesamt oder in Teilbereichen, sich "überlegen" verstehende Spezies hegt er eher schlechte Gedanken.

FähigkeitenBearbeiten

M9bayonet2

Vibromesser des von der 309ten verwendeten Typs inklusive Scheide.

Als gelernter Abriss-Ingenieur kennt er Statik und die Grundlagen des Sprengens. Darüber hinaus ist er recht sportlich. Bevorzugt benutzt Eos Flex-5 Sprengtape, kommt aber auch mit einer reihe andere Sprengstoffe und Ladungen aus dem Zivilbereich zurecht.

Seine mathematischen Fähigkeiten sind durchaus gut entwickelt. Seine Schwierigkeiten in der Schule ergaben sich aus der Überlegenheit der Muun in diesem Feld.

Persönliche AusrüstungBearbeiten

WESTAR35BlasterPistol-CON

Drei, ein Andenken an den Zusammenstoß mit Mandalorianern auf Onderon.

Neben der Standard Ausrüstung für imperiale Sturmtruppen benutzt Eos seinen 7ten BB-23 Blaster (er nennt ihn "7") statt des Truppen typischen ARC. Als Zweitbewaffnung benutzte er anfangs eine DL-21 Pistole die er auf Ord Mantell erhielt sowie einen DC 17 blaster die ihm von Sergeant Sek Vertec ausgegeben wurde. Beide verlor er im Laufe seiner Abenteuer mit den Banshees.

Als es im Königspalast von Iziz zu einem Kampf mit einer Gruppe Mandalorianer kam, konnte Eos zwei neue Blaster erbeuten, die aus der modernisierten Westar-35-Serie stammen. Da es sein zweites paar Blaster ist, hat Eos sie in Anlehnung an sein BB liebevoll 3 und 4 getauft.

Daneben trägt er noch ein Vibromesser am Unterschenkel.

Eine Rolle Flex-5 Sprengtape begleitet ihn, sofern welches ausgegeben wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki